Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

Security in SOA (Sommersemester 2008)

Dozent: Prof. Dr. Christoph Meinel (Internet-Technologien und -Systeme) , Dr. Michael Menzel (Gastdozent Internet-Technologien und -Systeme)

Beschreibung

Aufgrund der losen Koppelung in Service-orientierten Architekturen stellt die Sicherheit von Daten, Informationen und Diensten eine neue Herausforderung dar. Verschiedene Sicherheitsarchitekturen und -standards adressieren diese Problematik, sind aber teilweise mit erheblicher Komplexität verbunden.

In diesem Seminar soll untersucht werden:

  • Was sind die grundlegenden Sicherheitskonzepte für SOA?
  • Welche Standards adressieren welche Sicherheitsziele?
  • Welche Sicherheitsarchitekturen können verwendet werden?
  • Wie ist Sicherheit in SOA-Plattformen implementiert?

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse IT-Sicherheit wünschenswert.
  • Kenntnisse in WebService-Technologien sind empfohlen.

Literatur

  • Ramarao Kanneganti und Prasad A. Chodavarapu: SOA Security, Manning Publications, ISBN: 1932394680
  • Jothy Rosenberg, David Remy: Securing Web Services with WS-Security: Demystifying WS-Security, WS-Policy, SAML, XML Signature and XML Encryption (Taschenbuch),Sams Publishing, ISBN: 0672326515
     

Weiterhin gibt es von der Zeitschrift DuD (Datenschutz und Datensicherheit) eine Ausgabe (09/2007) speziell zum Thema SOA Sicherheit.

http://www.springerlink.com/content/u7p21tvw2343/?sortorder=asc&p_o=0

Paper:

Leistungserfassung

Die Leistungserfassung besteht aus drei Teilen:

  • einer schriftlichen Ausarbeitung zum Vortragsthema (12-15 Seiten)
  • der Umsetzung eines Sicherheitsszenarios
  • einer Präsentation der Ergebnisse

Termine

montags, 9:15 -10:45, Raum A-1.1

erster Termin ist der 14.4.

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 4
  • ECTS : 6
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 02.05.2008
  • Programm : IT-Systems Engineering MA
  • Lehrform :
  • Belegungsart : Wahl

Zurück