Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

HCI Research (Sommersemester 2010)

Dozent: Prof. Dr. Patrick Baudisch (Human-Computer Interaction)

Beschreibung

Die Vorlesung führt in das wissenschaftliche Arbeiten im Bereich Human-Computer Interaction (HCI) ein und gibt eine Übersicht über aktuelle Forschungsthemen.

Die einzelnen Vorlesungstage der Lehrveranstaltung werden nach den folgenden zwei Schemata stattfinden:

(1) Vorlesung zu aktuellem Forschungsthema mit Paper-Diskussionen.

Jede Woche wird ein anderes HCI-Forschungsgebiet bearbeitet, wie z.B. Ubiquituous Computing, Multi-Touch Systems, Mobile Computing, Social Computing, Information Visualization, Search, Collaborative Filtering und Augmented Reality. Die Vorlesung wird jeweils mit einer 30 minütigen Übersicht zum Thema der Woche im klassischen Vorlesungsstil beginnen. Anschließend wird die gesamte Gruppe 60 Minuten lang zwei (zuvor zur Übung ausgeteilte) Papers diskutieren. Dabei wird es sich um Originalliteratur in Englisch im Umfang von +/-10 Seiten handeln. Die Diskussion wird jeweils von einem Teilnehmer angeleitet. Teilnahme an der Diskussion ist ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung.

(2) Vorlesung zu Forschungstechniken mit Übung.

Wenn ich ein interaktives System entwerfe, woher weiß ich, dass ich mein Ziel erreicht habe? Wie extrahiere ich aus meinem System allgemeingültige Forschungseinsichten? In den Veranstaltungstagen dieser Art wird das Handwerkszeug für die HCI-Forschung vermittelt. Im Gegensatz zu anderen Bereichen der Informatik spielen hier die Techniken eine entscheidende Rolle, die den Benutzer mit einbeziehen: Benutzerstudien, Studienaufbau und Hypothesen, statistische Methoden und Präsentation von Ergebnissen. Alle Teilnehmer werden dazu eine Serie einfacher Studien selbst durchführen und vor der Gruppe präsentieren.

Leistungserfassung

  1. Klausur
  2. Übungen, 4-seitiges Abschluss-Paper und Präsentationen
  3. Beteiligung an den Diskussionen

Das Lesen der Papers, das jeweilige Erstellen kurzer Zusammenfassungen und das Leiten einer Paperdiskussion stellen dabei die Prüfungszulassung dar.

Die LV ist auf +/-25 Teilnehmer beschränkt. Die Vorlesung lässt sich gut mit dem HCI Research Projekt (6 Credits) kombinieren, in dem Teilnehmer das Gelernte direkt im eigenen Forschungsprojekt anwenden werden. Teilnehmer des Projekt-Seminars wird daher bei der Belegung der Vorzug gegeben.

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 4
  • ECTS : 6
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 14.05.2010
  • Programm : IT-Systems Engineering MA
  • Lehrform :
  • Belegungsart : Wahl

Zurück