Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

Management Essentials (Sommersemester 2015)

Dozent: Prof. Dr. Eric Kearney (Gastdozenten oder Dozenten der Uni-Potsdam)

Beschreibung

Diese Veranstaltung vermittelt einen Überblick über klassische Managementfunktionen wie Strategie, Organisation, Führung und Personaleinsatz. Managementkenntnisse ermöglichen ein besseres Verständnis des Arbeitens in Organisationen. Neben den klassischen Management-Themen werden wir auch aktuell wichtige Themen wie "Corporate Social Responsibility" (CSR), Diese Veranstaltung vermittelt einen Überblick über klassische Managementfunktionen wie Strategie, Organisation, Führung und Personaleinsatz. Managementkenntnisse ermöglichen ein besseres Verständnis des Arbeitens in Organisationen. Neben den klassischen Management-Themen werden wir auch aktuell wichtige Themen wie  "Corporate Social Responsibility" (CSR), Stakeholder-Value- vs. Shareholder-Value-Orientierung, neue Führungsansätze sowie die steigende Bedeutung von Teamarbeit und der Generierung von Synergien in heterogenen Teams diskutieren.

Lernziele:

Die Studierenden lernen in diesem Kurs die wichtigsten Managementfunktionen kennen und übertragen dieses Wissen auf die Bearbeitung von Fallstudien.

Vermittelte Kompetenzen:

Fachkompetenzen: Strategie & Analyse; Organisationsstruktur, Organisationskultur, Organisationaler Wandel und Innovation; Das Individuum in der Organisation: Motivation & Verhalten; Teams in Organisationen; Führungsverhalten; Personalbeurteilung, Personalentwicklung, Personalentlohnung.

Methodenkompetenz: Präsentationstechniken; Fallstudienbearbeitung.

Soziale Kompetenzen: Gruppenarbeit und  -diskurs.

Literatur

Steinmann, H., Schreyögg, G., & Koch, J. (2013). Management: Grundlagen der Unternehmensführung (7. Auflage). SpringerGabler: Wiesbaden.

Lern- und Lehrformen

Vorlesung; Gruppendiskussionen; Präsentationen von Studierenden.

Leistungserfassung

Die Note ergibt sich aus der mündlichen Mitarbeit in der Veranstaltung (45%) sowie einer Gruppenpräsentation in der zweiten Hälfte der Veranstaltung (55%). Die Gruppenleistung, bei der die Studierenden in Teams von 2-4 Personen zusammenarbeiten, machen die Inhalte der Vorlesung praktisch anwendbar. Jedes Team hält eine Präsentation (ca. 15 Min.) über spezifische Management-Teilfunktionen in einer selbst gewählten Organisation. Abhängig von der Anzahl der Studierenden in dieser Lehrveranstaltung wird die Gruppenpräsentation eventuell durch individuelle Präsentationen ersetzt.

Termine

HPI – Potsdam Griebnitzsee. Montags, 15.15 – 16.45 Uhr; Raum H-2.58

Nr.

Datum

Uhrzeit

Voraussichtliches Thema

1

13.04.15

15:15-16:45

Management: Einführung und historische Entwicklung

2

20.04.15

15:15-16:45

Planung und Gestaltung der Organisationsstrategie

3

27.04.15

15:15-16:45

Organisatorische Struktur und Kultur

4

04.05.15

15:15-16:45

Das Individuum in der Organisation: Persönlichkeit und Verhalten

5

11.05.15

15:15-16:45

Motivation: Materielle und non-materielle Anreize

6

18.05.15

15:15-16:45

Teamarbeit in Organisationen

7

01.06.15

15:15-16:45

Führung in Organisationen

8

08.06.15

15:15-16:45

Führung, Wandel und Innovation

9

15.06.15

15:15-16:45

Personalauswahl, Personalbeurteilung, Personalentwicklung

10

22.06.15

15:15-16:45

Präsentationen

11

29.06.15

15:15-16:45

Präsentationen

12

06.07.15

15:15-16:45

Präsentationen

13

13.07.15

15:15-16:45

Präsentationen und abschließende Diskussion

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 2
  • ECTS : 3
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 24.04.2015
  • Programm : IT-Systems Engineering MA
  • Lehrform : V
  • Belegungsart : Wahlpflicht

Module

  • Management

Zurück