Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

Einführung in die Programmiertechnik I (Wintersemester 2015/2016)

Dozent: Prof. Dr. Robert Hirschfeld (Software-Architekturen) , Tobias Pape (Software-Architekturen) , Toni Mattis (Software-Architekturen) , Tim Felgentreff (Software-Architekturen) , Marcel Taeumel (Software-Architekturen) , Jens Lincke (Software-Architekturen) , Stefan Lehmann (Software-Architekturen) , Johannes Henning (Software-Architekturen)
Tutoren: Jonas Chromik Sven Mischkewitz Nico Ring

Beschreibung

Die Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die Informatik und vermittelt Theorie und Praxis der Erstellung von Software am Beispiel der Programmiersprachen Scheme, C, Java und Prolog. Es werden die Konzepte der prozeduralen, der funktionalen, der objektorientierten und der logischen Programmierung besprochen.

Literatur

  • Harold Abelson and Gerald Jay Sussman: Structure and Interpretation of Computer Programs (second edition). The MIT Press 1996
  • Brian W. Kernighan and Dennis M. Ritchie: The C Programming Language (second edition). Prentice Hall 1988
  • Ken Arnold, James Gosling , and David Holmes: The Java Programming Language (fourth edition). Addison-Wesley 2005
  • William F. Clocksin and Christopher S. Mellish: Programming in Prolog: Using the ISO Standard (fifth edition). Springer 2003
  • Graham Hutton: Programming in Haskell. Cambridge University Press 2007

Leistungserfassung

Die Prüfungsleistung wird durch eine schriftliche Prüfung von 90 Minuten Dauer erbracht. Voraussetzung für die Zulassung zur schriftlichen Prüfung ist die erfolgreiche Bearbeitung aller Hausaufgaben. Hierfür muss ein Aufgabenblatt mit mind. 25% der Punkte und alle weiteren Aufgabenblätter mit mindestens 50% der Punkte bewertet worden sein.

Die für die Übungen ausgegebenen Aufgaben werden in Zweiergruppen bearbeitet und mit den Tutoren besprochen. Übungen finden in der Regel nach zwei oder drei Vorlesungsterminen statt. Diese Termine werden zeitnah über Web-Seite und Mail-Verteiler bekannt gegeben. Lösungen zu den Übungsaufgaben müssen über das Abgabesystem unter https://www.hpi.uni-potsdam.de/hirschfeld/pt1_2015/ termingerecht eingereicht werden. Wird das Einreichen verlangter Dokumente bis zum jeweils angegebenen Datum und Zeitpunkt versäumt, so gelten diese als nicht eingereicht, was zur Abwertung der Gesamtleistung führt.

Termine

Vorlesung:

  • Dienstags, 15:15-16:45 Uhr, HPI HS-2
  • Donnerstags, 09:15-10:45 Uhr, HPI HS-1

Übungen finden in der Regel alle zwei Wochen zum Vorlesungstermin am Donnerstag statt.

Klausur:

  • Donnerstag, 4. Februar 2016, 09:15-10:45 Uhr, HPI HS-1 und HS-2

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 4
  • ECTS : 6
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 23.10.2015
  • Programm : IT-Systems Engineering BA
  • Lehrform : VU
  • Belegungsart : Pflicht

Module

  • Programmiertechnik I

Zurück