Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Warum am HPI studieren?

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) bietet seinen Studierenden hervorragende Bedingungen inner- und außerhalb der Hörsäle, Seminar- und Poolräume - ohne Studiengebühren dafür zu erheben. Es vereint damit ein gebührenfreies, staatlich anerkanntes Studium mit den Vorzügen eines privatfinanzierten Instituts.

Wir nehmen Dich mit auf Campustour

Was unser Campus alles zu bieten hat, zeigen unsere Studierenden im Video:
CHE-Ranking

Spitzenplätze im CHE-Ranking

Die Digital-Engineering-Fakultät gehört zu den vier besten Anbietern von Informatikstudiengängen an deutschen Universitäten. Der Bachelor-Studiengang IT-Systems Engineering erhielt in zwei Kategorien die Bestbewertung in dieser Spitzengruppe. Das hat das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in seinem neuesten Ranking zur Informatik an Universitäten festgestellt.

Die HPI-Familie

Zusammenhalt der HPI-Familie

Im Vergleich zu großen Universitäten hat das HPI eine überschaubare Studierendenzahl von 700. Die exzellente Lehre am HPI fußt auf einem ausgezeichneten Verhältnis von Studierenden und Lehrenden - in Relation von vier Studierenden zu einem Dozierenden. Jedem Studierenden steht ein:e Mentor:in als Vertrauensdozent:in zur Seite. Außerdem werden neue Studierende von "Pat:innen" höherer Semester betreut, die bei der Studienorganisation helfen. 

Beste technische Voraussetzungen

Beste technische Voraussetzungen

Beste Bedingungen findet man bei der technischen Ausstattung. Die Poolräume sind stets auf dem neuesten technischen Stand und großzügig ausgestattet. Auch die Hörsäle besitzen modernste Präsentations- und Aufnahmetechnik. Eine große Auswahl der Lehrveranstaltungen sowie Mitschnitte von Konferenzen und wissenschaftlichen Veranstaltungen, sind auf dem tele-TASK-Portal verfügbar. 

Wohnmöglichkeiten

Wohnen zwischen Berlin und Potsdam

Egal, ob Du in Berlin oder Potsdam wohnen möchtest, das HPI ist an beide Städte bestens angebunden. In unmittelbarer Nähe zum HPI-Campus befindet sich eines von mehreren Studierendenwohnheimen Potsdams. Um einen Wohnheimsplatz zu bekommen wird empfohlen, sich frühzeitig beim Studentenwerk Potsdam zu bewerben. Mehr Tipps zur Wohnungssuche gibt der Fachschaftsrat des HPI in seinen Informationen für Erstsemester.

Sportmöglichkeiten

Breites Freizeitangebot

Abseits der Hörsäle bietet der HPI-Campus Studierenden auch beste Voraussetzungen, um zu entspannen. Auf dem Gelände können die HPIler:innen auf der Wiese die Seele baumeln lassen oder die Sportmöglichkeiten nutzen. Neben dem Beachvolleyball-Feld und Multifunktionsplatz für Fußball, Tennis oder Basketball lädt auch der Griebnitzsee zu einer Boots- oder Kayak-Tour ein. Gestalte Deine Freizeit auch in einem unserer Studierendenklubs.

Bildungsrabatte

Bildungsrabatte

HPI-Studierende sind an der gemeinsamen Digital Engineering Fakultät der Uni Potsdam und des HPI eingeschrieben. Dadurch genießen sie die Vorteile beider Einrichtungen. Als Studierender bekommt man über die Uni Potsdam Campuslizenzen, beispielsweise für Microsoft-Anwendungen. Und auch der Lenovo Campus bietet Studierenden Bildungsrabatte.