Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
  
Login
 

Das Hasso-Plattner-Institut auf dem Digital-Gipfel 2019

28.-29. Oktober 2019

Was sind die Chancen und Risiken digitaler Plattformen? Studierende sind auch dieses Jahr zum Digital-Gipfel der Bundesregierung gereist. Sie berichteten aus Dortmund in Interviews, Live-Übertragungen und auf Twitter über aktuelle Inhalte und das Leitthema des Gipfels. Außerdem übernahmen sie im #HPItakeover den Twitter- und Instagram-Kanal des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Studierende im Interview auf dem Digital-Gipfel 2019
Studierende des HPI-Digitalblogs im Interview mit Dr. Philipp Steinberg, Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik im BMWi. (Foto: M. Plaga)

Berichterstattung des HPI-Digitalblogs

Die Potsdamer Informatikstudierenden haben zwei Tage lang Interviews mit Spitzenpolitikern, Top-Managern und renommierten Wissenschaftlern geführt. Ihre Interviewpartner standen ihnen Rede und Antwort zu Themen wie der Digitalisierung des Arbeitsmarkts oder zur europäischen Dateninfrastruktur Gaia-X. Den Schnitt der Video-Podcasts übernahmen die Studierenden selbst und stellten die Videos noch während der Veranstaltung online.

Video-Interview mit Bundesminister Hubertus Heil auf dem Digital-Gipfel 2019

#HPItakeover der Kanäle des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Ferner twittern die HPI-Studierenden über den eigenen Twitter-Kanal @HPI_Digitalblog, Kernaussagen und Statements der Interviewpartner und Referenten der Veranstaltung. Zusätzlich übernahmen die Digitalblogger auch in diesem Jahr unter dem Hashtag #HPItakeover den Twitter- und Instagram-Kanal des BMWi am Haupttag des Digital-Gipfels.

Bildergalerie: Digital-Gipfel 2019