Hasso-Plattner-Institut
Prof. Dr. Katharina Hölzle
  
 

Abschlussarbeiten-/Projekte

Foto: HPI / Kay Herschelmann

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht möglicher Themen für Abschlussarbeiten/-projekte am Fachgebiet IT-Entrepreneurship.

Bitte nutzen Sie das hier verlinkte Formular, falls Sie Interesse an einer Abschlussarbeit am Fachgebiet IT-Entrepreneurship haben. Dort können Sie eines der hierunter aufgeführten Themen als auch eigene Themenvorschläge eintragen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an office-hoelzle(at)hpi.de.


Aktuelle Themen

Digital Entrepreneurship – What is Really Different?

Bachelorarbeit | Betreuung: Prof. Dr. Katharina Hölzle

Es wird aktuell viel von Digital Entrepreneurship gesprochen. Dabei ist nicht so ganz klar, was und ob es wirklich Unterschiede gibt. Ziele dieser Arbeit wäre eine umfassende Literaturanalyse (z.B. mit bibliometrischen Methoden) und/oder Gespräche mit erfahrenen Gründern, Business Angels und VCs, um zu erfahren wo sie Unterschiede und Gemeinsamkeiten sehen.

Venturing Together for People, Profit, Planet – A Search for the Impact of Sustainable Entrepreneurial Ecosystems

Masterarbeit | Betreuung: Valeska Maul, Dr. Robert Rose

Wir erleben aktuell ein sehr schnelles und dynamisches Entstehen von nachhaltig orientierten Startup-Ökosystemen. Noch ist unklar, wie und mit welchem Erfolg sie tatsächlich Dinge in Bewegung bringen, Umdenken vorantreiben oder unternehmerische Impulse setzen. Diese Masterarbeit kann empirisch-qualitativ (bspw. über Experteninterviews) oder empirisch-quantitativ (bspw. über Panel-Daten) durchgeführt werden.


In Bearbeitung

#WhoFollowsWhom? Mapping the Diversity of the Entrepreneurship Scholar Network on Social Media

Masterarbeit | Betreuung: Valeska Maul, Dr. Robert Rose

In dieser Masterarbeit wird über eine Social-Media-Analyse das wissenschaftliche Netzwerk der Gründungsforscher*innen auf Twitter dargestellt. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf der Analyse unterschiedlicher Diversitäten (bspw. Interdisziplinarität) und inwieweit diese die Diskussion von Trends und Themen in den sozialen Medien beeinflussen.

Derzeit in Bearbeitung von Hr. Jonas Umland