Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Live Programming (Sommersemester 2021)

Dozent: Prof. Dr. Robert Hirschfeld (Software-Architekturen) , Jens Lincke (Software-Architekturen) , Patrick Rein (Software-Architekturen) , Stefan Ramson (Software-Architekturen) , Tom Beckmann (Software-Architekturen) , Marcel Taeumel (Software-Architekturen)

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden: 4
  • ECTS: 6
  • Benotet: Ja
  • Einschreibefrist: 18.03.2021 - 09.04.2021
  • Lehrform: Projektseminar
  • Belegungsart: Wahlpflichtmodul
  • Lehrsprache: Deutsch

Studiengänge & Module

IT-Systems Engineering MA
  • OSIS-Konzepte und Methoden
  • OSIS-Spezialisierung
  • OSIS-Techniken und Werkzeuge
  • SAMT-Konzepte und Methoden
  • SAMT-Spezialisierung
  • SAMT-Techniken und Werkzeuge

Beschreibung


Live programming is a technique to better the programming experience (PX) of software developers. This can be achieved by providing immediate feedback on the behavior of programs or allow to explore the state in more dynamic ways. 

In this seminar, the participants will work on tools and systems that support Live-, Exploratory-, and Babylonian programming in Lively4 and Squeak/Smalltalk
 

Voraussetzungen

In-depth knowledge in at least one dynamic programming language.
Knowledge of JavaScript or Smalltalk and associated technologies (e.g. ASTs, TruffleSqueak) helpful, but not required.

Leistungserfassung

Die Leistung wird durch die erfolgreiche Bearbeitung eines gewählten Themas erbracht. Dazu soll das jeweilige Thema theoretisch erarbeitet und präsentiert sowie praktisch umgesetzt werden. In Gruppenarbeit werden Komponenten einer Self-sustaining Entwicklungsumgebung implementiert und in ein bestehendes System integriert. Jede Gruppe stellt im Rahmen von regelmäßigen Treffen ihre Erkenntnisse und Ergebnisse vor. 

Zur Erlangung der sechs benoteten Leistungspunkte sind die folgenden Anforderungen zu gleichen Teilen zu erfüllen:

  • Regelmäßige Anwesenheit im Seminar bzw. beim Treffen mit den Projektbetreuern
  • Eigenständige Erarbeitung und Präsentation eines ausgewählten Themas zu den Seminargrundlagen
  • Bearbeitung eines Projektthemas in einer Gruppe sowie regelmäßige Demonstration des Fortschrittes
  • Abschlusspräsentation der Ergebnisse des Projektes

Termine

Themenvorstellung: Do, 15.04. 13:30 - 15:00

Join Zoom Meeting https://uni-potsdam.zoom.us/j/63611045920
Meeting ID: 636 1104 5920
Passcode: 90748109

Zurück