Hasso-Plattner-Institut
 
    • de
Hasso-Plattner-Institut
  
 

HPI meets... CIMT

Release Management mit gitflow in IT Projekten

Die effektive Verwaltung von Source Code in langlaufenden Softwareprojekten wird durch Versionsverwaltungssysteme wie Git ermöglicht. Sie stellen ein umfangreiches Set an Features zur Verfügung, um die Weiterentwicklung und Wartbarkeit zu vereinfachen. -Trotzdem gibt es im Regelfall keine festdefinierte Vorgehensweise für den konkreten Einsatz in spezifischen Softwareprojekten.

In der cimt setzen wir Softwareentwicklungsprojekte branchenagnostisch um und werden dadurch mit unterschiedlichen Voraussetzungen und Herausforderungen konfrontiert. Diese Präsentation zeigt daraus einen kleinen Ausschnitt durch die Betrachtung von bewährten Methoden beim Einsatz von Git im Alltag. Es werden einfache mathematische Hintergründe und Zusammenhänge erklärt, welche die Verwendung von Git noch intuitiver machen sollen. Außerdem wird auf Abhängigkeiten eingegangen, die Release Management auf diesen Prozess haben kann.

Der Referent, Robert Breske, ist Spezialist für Workflow Automation und Application Development mit über fünf Jahren Berufserfahrung im Projektalltag.

 

Das Event wird als Zoom-Konferenz durchgeführt. Bitte meldet Euch unter dem Anmeldelink an. Wir senden Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Zoom-Einwahllink.

Bei Fragen wendet Euch an: Sandra Willoh unter sandra.willoh[at]hpi.de oder 0331 – 5509 107.