Hasso-Plattner-Institut
 
    • de
Hasso-Plattner-Institut
  
 

HPI meets... Porsche

Datengetriebene Entwicklung bei Porsche

In diesem Vortrag bieten wir die Möglichkeit, die datengetriebene Entwicklung von Fahrzeugbauteilen und –systemen sowie von kundenrelevanten Funktionen bei der Porsche AG kennenzulernen. Der Referent ist Dr. Uwe Reuter, Director Resources and Innovation Chassis bei Porsche.

Porsche ist einer der führenden Hersteller von sportlichen Premiumfahrzeugen und hat mit der Serieneinführung von performanten Plug-in-Hybridfahrzeugen und des batterieelektrischen Modells Porsche Tycan den Schritt in die Elektromobilität und Digitalisierung vollzogen.

Durch die damit einhergehende Konnektivität der Fahrzeuge ist es möglich, sowohl Entwicklungs- als auch Kundenfahrzeuge zur Generierung von Schwarmdaten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu nutzen. Die schnelle Analyse großer Datenmengen generiert neue Fahrfunktionen, die zu einer Erhöhung der Fahrsicherheit und des Kundenerlebnisses beitragen. Der Vortrag beschreibt die Prozesskette von der Datenerfassung und Übertragung bis zur Analyse und Implementierung von Machine Learning und AI Algorithmen in kundenspezifischen Back-End-Funktionen. Er gibt Einblicke in neue Möglichkeiten in der Fahrzeugentwicklung, die klassischen Ansätzen, z.B. durch Nutzung analytischer Simulations- und Berechnungsmodelle bisher verborgen blieben.

Wie immer gibt es im Anschluss an den Vortrag bei einem Get-together mit Pizza und Mate die Möglichkeit, persönlich mit dem Referenten ins Gespräch zu kommen.

 

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bitte über unser  Anmeldeformular an.