Hasso-Plattner-Institut
Prof. Dr. Patrick Baudisch
  
 

Studie: Wohlbefinden und Resilienz von Jugendlichen (14–19 Jahre) während COVID-19

Einladung zur Teilnahme an einer Studie des Hasso-Plattner-Instituts und der University of Washington zum Wohlbefinden Jugendlicher während COVID-19.

COVID-19 hat unser aller Leben in vielerlei Hinsicht beeinflusst und verändert. Die vorübergehenden Schließungen der Schulen, Kinos und Sportanlagen (...) hatten auch Auswirkungen auf deinen Alltag und dein Wohlbefinden? Wir möchten mit dir darüber sprechen, um besser zu verstehen, wie man Jugendliche in schwierigen Zeiten besser unterstützen kann.

Wir sind ein Team von Forschenden der University of Washington und des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam und daran interessiert, zu verstehen, wie Jugendliche von der aktuellen COVID-19-Pandemie betroffen sind. Das Forschungsteam führt derzeit eine Studie durch, mit der das Leben von Jugendlichen während und nach COVID-19 untersucht wird.

Die Studie beinhaltet:

  • Teilnahme an zwei jeweils 45- bis 60-minütigen Online-Interviews im Abstand von etwa zwei Monaten.
  • Beantwortung von wöchentlichen Online-Fragebögen, die direkt auf dein Smartphone geschickt werden. Die Bearbeitungszeit beträgt etwa zwei Minuten.
  • Einmalige Teilnahme an einer 60- bis 90-minütigen Online-Diskussion in einer Gruppe von Jugendlichen.

Was du wissen solltest:

  • Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten. Wir interessieren uns für deine Meinung und da bist du Expert*in.
  • Alle Interviews und Fragebögen sind vertraulich, sicher und anonym. Das heißt, dass alle Daten und Informationen, die wir sammeln, vertraulich behandelt und sicher gespeichert werden. Es werden keine Rückschlüsse von den Informationen, die du uns gibst, auf deinen Namen möglich sein.
  • Bitte lese die Einverständniserklärung sorgfältig durch, wenn Du an einer Teilnahme interessiert bist. Du kannst Deine Teilnahme jederzeit widerrufen oder beenden, wenn Du dich entscheiden solltest, doch nicht teilnehmen zu wollen.
  • Durch die Finanzierung dieser Studie erhältst du als Dankeschön am Ende einen Geschenkgutschein im Wert von 90 Euro.

Wenn du an der Teilnahme dieser Studie interessiert bist, fülle bitte das verlinkte Einwilligungsformular aus, und wir werden uns mit dir und deinen Eltern in Verbindung setzen, um das erste Gespräch zu vereinbaren. Mit deiner Teilnahme stimmst du der wissenschaftlichen Verwendung deiner Angaben in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung hinsichtlich Speicherung, Veröffentlichung und Datenzugang zu. Eine ausführliche Darstellung der Datenschutzerklärung findet sich hier.

Wenn Du Fragen oder Bedenken hast oder weitere Informationen zu dieser Studie wünschst, kannst du dich gerne direkt an Leyla Dewitz (leyla.dewitz(at)hpi.de) oder an die

Leiterin der Studie Prof. Dr. Katie Davis (kdavis78(at)uw.edu) wenden.