Hasso-Plattner-Institut25 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut25 Jahre HPI
Login
 

Studierendenklubs

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat zum Wintersemester 2006/07 eine Initiative ins Leben gerufen, die den Studierenden die Gelegenheit gibt, aktiv bei der Ausgestaltung des Instituts mitzuhelfen: Die HPI-Studierendenklubs. Die Studierenden wachsen an ihren Klub-Aufgaben; das HPI wächst durch die vielen Klub-Projekte.

Kontakt

Anna Zobel
Klubverantwortliche

 

E-Mail: klubs(at)hpi.de

Kurzportraits der Studierendenklubs

Neben thematisch feststehenden Klubs sind die Ideen und die Initiative aller HPI-Studierenden gefragt, neue Studierendenklubs zu gründen. Derzeit sind folgende Studierendenklubs aktiv:

Artificial Intelligence Klub

Automobil Klub

Aviation Klub

Band

Bücherklub

Casual Coding

Coder Dojo

Competitive Programming

Connect

Cybersecurity Klub

Debattierklub

Entrepreneurship Klub

EvaP Hacking Klub

Fachschaftsrat

Feste und Veranstaltungen

Film

Fotografie

Game Dev-Klub

HackHPI Klub

Kulinarisches

Kunst

Nachhaltigkeitsklub

Public Relations

Robotik Klub

Schach Klub

Spieleklub

Schülerklub

Society, Culture and AI

Sport

Tanz

Website

Wellness-Klub

Zeitung

Mitgliedschaft und Auszeichnungen

Die Mitgliedschaft in einem Studierendenklub nach Wahl ist für Bachelor-Studierende ab dem ersten Semester verbindlich - Meldefrist für Erstsemester: 15. November. Auch höhere Semester sind als Unterstützer und erfahrene Klubmitglieder natürlich sehr gerne gesehen.

Neben Erfahrungen im Projektmanagement, die unbedingt wichtige Soft Skills darstellen, gibt es weitere Benefits:

(1) Über die Klubaktivität wird nach Beendigung vom Institut auf Wunsch eine Bescheinigung erstellt. Sie dokumentiert das Engagement neben dem Studium, das im Hinblick auf Bewerbungen auf dem Arbeitsmarkt ein wichtiges Auswahlkriterium ist.

(2) Die erfolgreichsten Studierendenklubs werden jährlich besonders ausgezeichnet und mit zusätzlichen Mitteln fürs Klubbudget honoriert. 

Ausgezeichnete Klubs