Hasso-Plattner-Institut
  
 

15.01.2019

2. Failure Night @ HPI

Am 28. Januar 2019 hat die zweite Failure Night am HPI statt gefunden.

Die Tretminen, in die Entrepreneure stapfen und damit ihren geschäftlichen Untergang einleiten können, sind zahlreich. Die Unternehmer zu verurteilen und ihnen Naivität vorzuwerfen ist leicht, aber auch falsch.

Während der zweiten Failure Night am HPI hat einen erfahrenen Gründer auf professionelle Weise, aber immer mit einer Prise Humor, über sein Fehlschläge im Bereich Digital Health berichtet, und wie daraus vielleicht doch noch eine Erfolgsgeschichte werden könnte. Die Botschaft der Failure Night: Wer verliert, muss auch wieder gewinnen dürfen.

Weitere News

05.01.2020

Datarade sammelt 1 Million Euro Seed-Finanzierung vom HTGF ein

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) investiert 1 Mio. Euro in die Datarade GmbH. Datarade baut eine Plattform auf, auf der … > mehr

01.01.2020

Open Position: Research Assistant and Ph.D. Student (m/f) at the HPI E-School

At the HPI School of Entrepreneurship (E-School), we are currently seeking to fill a position for a highly motivated … > mehr

10.12.2019

HPI Startup Bootcamp 2019

Mehr als 50 Teilnehmende erarbeiteten ihre Startup Idee zum Thema #MediaTech auf dem diesjährigen HPI Startup Bootcamp.  … > mehr

02.12.2019

Innovationspreis für HPI-Startup ThinkSono

Der mit 10.000€ dotierte Innovationspreis Berlin Brandenburg geht an das HPI-Startup ThinkSono.  … > mehr

29.11.2019

HPI-Startup medixflow bei „Innovation trifft Politik“

Die Gewinner des HPI-Businessplanwettbewerbs 2019 stellten ihr Startup medixflow bei „Innovation trifft Politik“ vor.  … > mehr