Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Wissenschaftliche Mitarbeiter und Doktoranden: Security Engineering – Security Analytics

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) betreibt international beachtete Forschung und bietet innovative Bachelor- und Masterstudiengänge an im Bereich des Digital Engineering. Das HPI, akademisch verfasst als Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zug seines starken Wachstums mehrere

Wissenschaftliche Mitarbeiter und Doktoranden (m/w/d)

insbesondere für die Mitarbeit im Schwerepunkte:

  • Big Data Security Analytics
  • Vulnerability und Threat Intelligence Management
  • Next-Gen IDS/SIEMS

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abschluss in Cybersecurity, Informatik, Mathematik oder ähnlichen Studiengängen
  • Theoretische und Praktische Fähigkeiten im Bereich IT & Cybersicherheit
  • Fähigkeiten, neue IT-Komponenten und Systeme zu entwerfen und zu implementieren
  • Unabhängige und selbstmotivierte Arbeitsweise in Forschung und Lehre
  • Kreativität, Engagement und Teamgeist
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in englischer Sprache

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Praxisnahe Forschung
  • Enge Zusammenarbeit mit führenden globalen Technologieunternehmen
  • Exzellent ausgestattete Arbeitsumgebung
  • Ein freundliches, kompetentes Team

Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche / Beginn: schnellstmöglich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese inkl. eines Motivationsschreibens baldmöglichst via E-Mail hr-meinel(at)hpi.de oder per Post an:


Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3,
14482 Potsdam,
Germany