Hasso-Plattner-Institut
  
Hasso-Plattner-Institut
Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner
  
 

Trends und Konzepte in der Software Industrie I - Übung - Enterprise iOS Applications

 

Anwendungen auf mobilen Geräten sind aus dem Lebensalltag der heutigen Kommunikationsgesellschaft nicht mehr wegzudenken. Vermehrt werden diese Anwendungen nun auch im Unternehmenskontext eingesetzt, da sie einen effizienteren Zugriff auf Unternehmensdaten ermöglichen und somit den Mitarbeitern erhöhte Flexibilität in den Unternehmensprozessen geben. Speziell für Manager, Sales-Mitarbeiter und die sogenannten Information Worker sind jederzeit und überall verfügbare Daten elementar wichtig. Kombiniert mit der In-Memory Datenbanktechnologie, die sowohl transaktionale als auch analytische Workloads verarbeiten kann, sind völlig neuartige Geschäftsprozesse möglich. Ziel der Übung ist es, innovative mobile Anwendungen für Unternehmen zu bauen, die auf sehr große Datenmengen zugreifen und diese bedarfsgerecht darstellen müssen. Als Plattform für die Anwendung soll Apple's iOS genutzt werden, so dass die Anwendungen auf einem iPhone und/oder iPad lauffähig sind. Als Backend kommt eine In-Memory Datenbank zum Einsatz. Der erste Teil der Übung besteht darin, den bestehenden Markt der mobilen Enterprise Anwendungen zu analysieren und mögliche Anwendungsfelder und Szenarien für eine mobile Applikation zu identifizieren. Im Blockseminar Trends und Konzepte in der Softwareindustrie II wurden im letzten Semester schon einige Prototypen und Szenarien auf Basis der Design Thinking Methodologie erarbeitet. Dies ist ein guter Ausgangspunkt für die Entwicklung der Anwendungen, soll darauf aber nicht beschränkt sein. Im nächsten Teil der Übung werden die Konzepte der iOS-Programmierung sowie Grundlagen der In-Memory Datenbanken vermittelt, die eine Basis für die darauf folgende Implementierung der Anwendung darstellt.

Leistungserfassungsprozess

Die Leistungserfassung erfolgt in Gruppenarbeit zu den jeweiligen Themen, die bearbeitet werden. Dabei soll ein Teilaspekt der Applikation implementiert werden und die Ideen, Prozesse und das Ergebniss in einer Abschlusspräsentation vorgestellt werden.

Termine

  • 12.4.2011 9:15 Uhr in der HPI Villa im Raum 2.16 (2. OG): Einführungsveranstaltung
  • 18.4.2011 17:00 Uhr - Einführung iOS, newDB-Datenbankanbindung
  • 27.4.2011 9:15 Uhr - Vorstellung der Szenarien
  • 04.5.2011 9:15 Uhr - Team-Präsentationen zu den Szenarien inkl. Mockups (im Seminarraum, SNB)
  • 25.5.2011 9:15 Uhr - Zwischenstandpräsentationen durch Teams, je 10-15min (im Seminarraum, SNB)
  • 15.6.2011 9:15 Uhr - Zwischenstandpräsentationen durch Teams, je 10-15min (im Seminarraum, SNB)
  • 19.7.2011 9:15 Uhr - Endpräsentation Teams 1-3 je 30min (20min Vortrag + 10min Diskussion)
  • 20.7.2011 9:15 Uhr - Endpräsentation Teams 4-5 je 30min (20min Vortrag + 10min Diskussion)
  • 15.8.2011 Projektabgabe inkl. Dokumentation (mind. 30 Seiten)