Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Karrierestipendien

Women in Tech: Step into Your IT-Career

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) vergibt fünfzehn Karrierestipendien für Informatik-Studentinnen. Die Stipendien umfassen einen Netzwerk- und Workshoptag in Potsdam und Tickets für das renommierte Online-Festival „European Women in Technology World Series“.

15 Karrierestipendien für Informatik-Studentinnen
15 Karrierestipendien für Informatik-Studentinnen. Foto: HPI/Jana Legler

Termine und Bewerbung

Gemeinsam über IT-Karrierewege sprechen, Inspiration finden und neue Professional Skills gewinnen – darum geht es bei den Karrierestipendien des Hasso-Plattner-Instituts. Denn noch immer stagniert der Frauenanteil in der IT-Branche ebenso wie in den Informatik-Hörsälen und es fehlt nicht selten an Austausch und Vorbildern für den eigenen Karrierepfad.

Die Stipendien richten sich an motivierte und engagierte Studentinnen, die sich mit ihrer IT-Karriere und den Herausforderungen rund um das Thema #womenintech auseinandersetzen möchten.

Der Netzwerktag am HPI

Das HPI setzt mit einer breit gefächerten Agenda beim Netzwerktag Impulse für die Selbstreflexion und den Austausch und vermittelt Tipps und Skills, mit denen die Teilnehmerinnen sich auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten können.


Agenda Netzwerktag

Workshop mit Digital Coach Kathrin Koehler

In einem Workshop erhalten die teilnehmenden Studentinnen spannende Tipps und Skills zur eigenen Online-Präsenz auf Linkedin und dem erfolgreichen Vernetzen über die digitale Business-Plattformen.

Digital Coach Kahtrin Koehler
Digital Coach Kahtrin Koehler. Foto: Steffen Jänicke

Den professionellen Input gibt Coachin Kathrin Koehler. Kathrin Koehler ist eine erfahrene Medien-Generalistin, Digital Coach und Trainerin mit großer Expertise im Bereiche digitale Kommunikation. Die Medienwissenschaftlerin und Journalistin arbeitet seit mehr als 25 Jahren fest- und freiberuflich in der Kommunikations-Branche und vereint in ihren Projekten das Analoge mit dem Digitalen.

Wir freuen uns auf den spannenden Input am 01. Oktober.


Das Online-Festival „The Women in Technology World Series"

Das Online-Festival findet zum zweiten Mal als Ersatz für die Konferenz „European Women in Technology“ Konferenz statt. In drei intensiven Tagen werden mehr als 100 Speaker:innen erwartet. Das Festival zieht IT-Expertinnen aus der ganzen Welt an. Neben Vorträgen zu aktuellen Themen aus dem Technologiesektor versteht sich das Festival als eine Plattform für den Austausch von Wissen, Erfahrungen und Visionen. Kontakteknüpfen wird hier großgeschrieben.

Impact für den eigenen Karriereweg

Ein wichtiger Aspekt, der die Teilnehmerinnen in beiden Formaten begleiten soll, ist der Impact für den eigenen Karriereweg: Wo sehe ich mich selbst? Wo möchte ich hin? Die jungen Frauen kommen zusammen, um gemeinsam über Erfolge und Rückschläge zu sprechen.

Das Karrierestipendium

Save the Dates:

  • 01. Oktober 2021: Netzwerktag am HPI in Potsdam
    Der Netzwerktag inkludiert neben Zeit zum Vernetzen, Workshops und Vorträge zu Karrierethemen.
    Die Anreise und Übernachtung wird bis zu einer bestimmten Summe finanziert.
     
  • 03. bis 05. November 2021: Online-Festival "European Women in Technology World Series"
    Während des Festivals treffen sich die Stipendiatinnen zum Austausch digital.


Das Stipendium umfasst:

  • Das Ticket für das Online-Festival "European Women in Technology" 
  • Gemeinsame Austauschtreffen während des Festivals mit allen Teilnehmerinnen via Videochat
  • Die Teilnahme am Netzwerktag
  • Einen Fahrtkostenzuschuss für die Anreise zum Netzwerktag von max. 80 Euro*
  • Eine Übernachtung in Potsdam im B&B Potsdam*

*Diese Zuschüsse gelten für Teilnehmerinnen, die von außerhalb des Verkehrsraums Berlin/Brandenburg anreisen. 

Bewerbung für das Karrierestipendium

Es werden insgesamt 15 Stipendien vergeben.

Die Bewerberinnen müssen zum Zeitpunkt der Veranstaltung 2021 eingeschriebene Bachelor- oder Masterstudentin an einer deutschsprachigen Hochschule sein.
 

Einen entscheidenden Teil nimmt bei der Bewerbung das Motivationsschreiben ein. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen umfassen:

  • ein maximal einseitiges Motivationsschreiben
  • einen Lebenslauf
     

Einsendeschluss ist der 08. September 2021.
 

Die Zu- und Absagen werden zeitnah nach Ablauf der Bewerbungsfrist kommuniziert.

Video: Grace Hopper-Netzwerktreffen 2018