Dr. Martin Schwemmle

Dr. Martin Schwemmle studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, Management und Psychologie an der Universität Mannheim. Er wurde dort im Bereich Marketing bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg promoviert. In seiner Promotion befasste er sich mit der Definition, Messung und Auswirkung von Produktdesign. Die Forschung von Martin Schwemmle wurde unter anderem im Journal of Marketing publiziert und national sowie international ausgezeichnet. 

Als Senior Researcher des Design Thinking Research-Programms am Hasso-Plattner-Institut in Kooperation mit der Stanford University forscht Martin Schwemmle an der HPI School of Design Thinking zum Thema „Space“ und untersucht mit dem Forschungsteam beispielsweise, wie sich Raum auf die Innovationsfähigkeit von Teams auswirkt. Weitere Forschungsschwerpunkte sind Co-Creation-Prozesse und Innovationsnetzwerke.

Martin Schwemmle gründete als 20-Jähriger eine Agentur für Grafik, Kommunikation und Journalismus. Er ist seit über zehn Jahren als Trainer und Berater im For- und Nonprofit-Bereich sowie als Dozent für verschiedene Universitäten und Hochschulen tätig. Seit 2016 ist er Coach im akademischen Programm der HPI D-School.

Martin Schwemmle
Foto: Kay Herschelmann