Studieren an der HPI School of Design Thinking
Studieren an der HPI School of Design Thinking
Studieren an der HPI School of Design Thinking

Das Design Thinking Studium der HPI D-School richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Nationalitäten. Als Zusatzstudium kann man in einem oder in zwei Semestern lernen, wie im Team Innovationen entwickelt werden. Zusammen mit erfahrenen Coaches aus unterschiedlichen Bereichen haben wir ein Programm entwickelt, dass Studierende mit einem Mindset und Tools ausstattet, um Transformationsprozesse in Unternehmen und der Gesellschaft voranzutreiben.

Die Global Design Thinking Workshop (GDTW) ist ein neuartiges Konzept, das über die reine Einführung in Design Thinking als Prozess hinausgeht. Es wurde von der HPI D-School initiiert und entwickelt. Wir haben dieses Format als "Deep Dives" in die strategischen Fragen des Design Thinking als Mindset konzipiert und bieten diesen Kurs für HPI-Studierende und externe Teilnehmer:innen an.

Studierende aller Fachrichtungen bis 35 Jahre können sich für das Design Thinking Studium bewerben. Du solltest dich in der Schlussphase deines Bachelor-, Master-, Diplom- oder Promotionsstudiums befinden oder dein Studium vor weniger als einem Jahr abgeschlossen haben (Stichtag: 1. Oktober). Die Onlinebewerbung öffnet jedes Jahr Mitte Mai und Mitte November.

Im Basic Track lernst du Design Thinking als ganzheitlichen Ansatz im Zusammenspiel vom iterativen Prozess, der Arbeit in multidisziplinären Teams und unserer innovativen Lernumgebung kennen. Das Semester startet mit einem einwöchigen Projekt, das in Methode und Mindset einführt. In weiteren drei- und achtwöchigen Projekten erforschst du Nutzer*innen, wendest verschiedenste Brainstorming-Techniken an und gestaltest Prototypen.

HPI D-School-Flyer Deutsch

Seit 2007 bietet die HPI School of Design Thinking, kurz HPI D-School, akademische Programme in Design Thinking für Studierende und Absolvent*innen an. Unsere Teilnehmer*innen lernen menschenzentrierte Innovationsprozesse kennen und wenden sie projektbasiert für reale Fragestellungen an. Die wichtigsten Informationen auf einen Blick findest du in unserem Flyer.

Der Advanced Track ermöglicht es fortgeschrittenen Design Thinkern, ihre Kenntnisse zu vertiefen. In einem 12-Wochen-Projekt arbeitest du eng mit externen Partnern aus großen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen oder politischen Institutionen an innovativen Lösungen für Probleme aus der Praxis.

Auf dieser Seite sammeln wir häufig gestellte Fragen zu unserem Design Thinking Studium und Bewerbungsprozess.