Projektpartner werden

Projektpartner werden

Ob im Logistik- oder Medienunternehmen, ob beim globalen Konzern oder im Nachbarschaftsverein – Design Thinking hilft, Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Organisationen von morgen kreativ und schnell zu entwickeln. An der HPI School of Design Thinking treffen Partnerorganisationen aus verschiedensten Branchen auf hochmotivierte und talentierte Studierende. In multidisziplinären Teams entwickeln sie kreative Lösungen für komplexe Probleme aus mittelständischen und großen Unternehmen, Non-Profit-Organisationen oder Institutionen der öffentlichen Verwaltung. Unsere Partnerorganisationen kommen dabei sowohl aus dem In- als auch Ausland.

Als Partner eines Studierendenprojektes entwickeln Sie gemeinsam mit uns eine Fragestellung, die sogenannte Design Challenge, die unsere Studierenden dann mit Ihnen bearbeiten. In einer Arbeitsumgebung, die Kollaboration fördert, (Place) werden mit unseren multidisziplinären Studierendenteams (People) Ihre Problem-/Fragestellungen entlang des Design Thinking-Prozesses (Process) bearbeitet und innovative, menschenzentrierte Lösungen entwickelt.

Sie sind interessiert am Angebot der HPI D-School? Dann stehen Ihnen verschiedene Kooperationsmöglichkeiten zur Verfügung:

 

Überblick HPI D-School Projektpartnerschaft

 

Sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester können Sie Partner für ein 8-Wochen-Projekt (Basic Track) oder auch ein 16-Wochen-Projekt (Advanced Track) werden. Dreimal im Jahr besteht außerdem die Möglichkeit als Partner an einer unserer Global Design Thinking Weeks (GDTW) teilzunehmen.

 

     GDTW

 

     Basic Track

 

     Advanced Track

  • Projektlaufzeit: Eine Woche
  • Einsteiger-Problemstellung
  • Acht Teams pro Projekt
  • Projektlaufzeit: Acht Wochen
  • Innovations-Problemstellung
  • Entwicklung von Konzeptideen
  • Zwei Teams pro Projekt
  • Projektlaufzeit: Ein Semester
  • Komplexe Problemstellung
  • Entwicklung marktfähiger Innovationen
  • Ein Team pro Projekt

 

Als unser Projektpartner werden Sie aktiv in das Ausbildungsprogramm der HPI D-School eingebunden. Sie erhalten einen tiefgehenden Einblick in das Mindset und die Methode des Design Thinking sowie in unsere innovative Arbeitskultur. Als Partner beraten Sie unsere Studierenden bezüglich der Umsetzbarkeit/Machbarkeit ihrer Ideen. Sie geben ihnen die notwendigen Informationen, Perspektiven, Meinungen und Hilfestellungen, damit die Studierenden für Sie – oder sogar kollaborativ mit Ihnen zusammen – eine realitätsnahe Lösung zu Ihrem Problem entwickeln können.

Sie möchten Projektpartner werden? Kontaktieren Sie gerne Trixi Gumbel!

Eine Auswahl unserer bisherigen Projektpartner:

HPI D-School Projektpartner

Kontakt

Trixi Gumbel

HPI School of Design Thinking
Projektentwicklung

Tel.: +49 -331-5509-1347
E-Mail

HPI D-School Flyer
HPI D-School Info-Flyer zum Download