Projektbeispiele

Lebensnah und vielfältig

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, mit welchen Herausforderungen unsere Partner auf uns zukommen, geben wir hier einen Einblick in ausgewählte Projekte. Vom zu verbessernden Staubsauger über neue Sicherheits-Checks am Flughafen bis hin zu mobilen Kommunikationssystemen für Krankenschwestern in Südafrika war fast alles schon dabei. Jedes Semester stellt sich die HPI School of Design Thinking aufs Neue den Herausforderungen von bis zu 16 Projektpartnern. Über 100 Projekte wurden seit dem Start 2007 in Basic und Advanced Tracks von den Studenten bearbeitet. Die Fragestellungen kommen von großen, global agierenden Konzernen, von kleinen und mittelständischen Unternehmen, von öffentlichen Einrichtungen und NGOs und berühren Themen aus allen gesellschaftlichen Bereichen wie Gesundheit, Energie, Mobilität, Sicherheit, Bildung, Finanzen, Logistik und Nachhaltigkeit. Hier einige Beispiele aus den letzten Jahren.

Bring Buddy - A social delivery service

Improve the consumer goods supply chain to the inner cities of the future assuming that no cars are … >

Summo - Rural Health Care

Help nurses who work in mobile clinics in rural South Africa to monitor their patients better and … >

Fraport - Airport security process

How might we create an efficient and intelligent security process for passengers without creating … >

Refresh Cleaning

How might we enable families in a simple way to experience freshness at home while cleaning the … >

Eintrag 1 - 4 von 4

Kontakt

Dr. Claudia Nicolai

HPI School of Design Thinking
Academic Director

Tel.: +49 -331-5509-506
Fax: +49 -331-5509-589

 

E-Mail an HPI D-School Office