Design Studio Design Thinking and Sustainability

Design Thinking Studio “Design Thinking und Nachhaltigkeit”

Wie können wir uns in Richtung hin zu mehr Nachhaltigkeit bewegen? Die 17 von den Vereinten Nationen definierten Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) bieten grundlegende Orientierung für den Bereich Nachhaltigkeit wie verantwortungsvoller Konsum und Produktion, nachhaltige Städte und Gemeinden, bezahlbare und saubere Energie und schließlich Klimaschutzmaßnahmen. Die Umsetzung der SDGs in konkrete Initiativen in Organisationen ist jedoch eine Herausforderung.

Egal ob du Teil einer Initiative sein möchtest, die einen nachhaltigen Unterschied in der Welt macht, oder nach Methoden suchst, um Ideen für mehr Nachhaltigkeit umzusetzen – unser Studio „Design Thinking und Nachhaltigkeit“ bietet dir alles, was du für den Umgang mit komplexen Themen und deren Problemlösung benötigst.

Unser Design Thinking Studio ist sich der überragenden Bedeutung von Geschäftsinnovationen in dieser dynamischen Landschaft bewusst. Nachhaltige Innovationen umfassen die Entwicklung und Umsetzung kreativer Geschäftslösungen, die einen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Wert schaffen. Ziel dieser Innovationen ist es, negative Auswirkungen auf den Planeten zu minimieren, die Ressourceneffizienz zu steigern und das langfristige Wohlbefinden zu fördern.

 

Projektbeispiele

Your !Impact

Projektpartner: Haus für die Vereinten Nationen e.V.

Challenge: Sensibilisierung und Vermittlung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) und der Arbeit der UN an junge Menschen.

Junge Menschen brauchen eine unaufdringliche und spielerische Art der Auseinandersetzung, die ihnen das Gefühl gibt, einen konkreten Beitrag zu leisten. Die Nutzung einer bereits bestehenden Social-Media-Plattform vereinfacht sowohl die Kontaktaufnahme als auch die Integration kleinerer Aktionen in ihr tägliches Leben.

 

Was dich bei der Teilnahme an einem Design Thinking Studio erwartet:

  • Ein Ansatz, um eine Design Thinking Challenge innerhalb eines komplexen Fokusthemas (z. B. Nachhaltigkeit, Open Innovation in der Bildung) zu formulieren.
  • D-Talks mit Experten aus der Forschung und Partnern aus der Praxis zum jeweiligen Schwerpunktthema.
  • Forschungsmethoden für einen lebenszentrierten Ansatz für praxisrelevante Lösungen.
  • Inspiration Sprints und wirkungsvolle Ideenentwicklung.
  • Innovationszirkel und Co-Design mit Partnern, z.B. innovative Lösungen für den Klimaschutz oder künstliche Intelligenz in der Krisenkommunikation
  • Projekt-Inkubator zur schnellen Weiterentwicklung der Problemlösung.

Zurück zu den Design Thinking Studios

 

Bringst du bereits Grundlagen (ehemaliger Basic Track oder anderweitig erworbene Grundkenntnisse) des Design Thinking mit und möchtest den Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit oder Innovationen in der Bildung unterstützen? Dann nimm im Sommersemester 2024 an einem unserer Design Thinking Studios teil.

 

Bewirb dich hier bis zum 29. Februar 2024!

 

Semester Übersicht: "Design Thinking & Sustainability"

Kontakt

HPI School of Design Thinking

Tel.: +49 -331-5509-507

E-Mail an HPI D-School Office

Weitere Informationen