Hasso-Plattner-Institut
  
    • de
 

3. und 4. Juli 2008, Hasso-Plattner-Institut (HPI), Potsdam

Service-orientierte Architekturen werden schon heute in einer Vielzahl von Unternehmen eingesetzt, um  schnell und flexibel auf sich verändernde Geschäftsprozesse zu reagieren - eine Grundvoraussetzung, um im internationalen Wettbewerb zu bestehen. Die Ausdehnung von einstmals isolierten Softwaresystemen zu unternehmensweiten und sogar über Unternehmensgrenzen hinweg offenen Systemen wirft jedoch eine Menge von Sicherheitsfragestellungen auf, für die neue Antworten gefunden werden müssen.

Aus diesem Grund lädt das Hasso-Plattner Institut alle Interessenten recht herzlich zu einem zweitägigen Symposium nach Potsdam ein, um gemeinsam mit Fachvertretern aus der Forschung und Industrie über die neuen Herausforderungen im Bereich Sicherheit von SOA zu diskutieren.

Aktuelle Informationen:

      • [11.07.2008] Fotos von der Veranstaltung sind jetzt online: hier.
      • [30.06.2008] Das Programm wurde aktualisiert.
      • [16.06.2008] Das Programm wurde aktualisiert.
      • [26.05.2008] Das aktualisierte Programm mit allen Sprechern ist nun verfügbar.
      • [14.05.2008] Die Liste der Vortragenden wurde mit den Vortragstiteln, Zusammenfassungen und Kurzbiographien aktualisiert.
      • [22.04.2008] Die Liste der Vortragenden ist jetzt online.
      • [11.03.2008] Die Registrierung für das Symposium ist nun freigeschaltet.
      • [28.02.2008] Der offizielle Flyer für das SOA Security Symposium 2008 ist jetzt online.
      • [30.01.2008] Ein vorläufiges Tagungsprogramm für das SOA Security Symposium 2008 am 3./4. Juli in Potsdam ist jetzt online.

      Weitere Informationen finden Sie auf unserer SOA Security Projektseite.

      Letzte Änderung: 11.07.2008