Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
  
Login
 

09.09.2019

News

openHPI-Kurs zum 50. Internet-Geburtstag

Das Internet wird 50 und das Hasso-Plattner-Institut 20 Jahre alt: Der doppelte „Geburtstag“ Ende Oktober ist für die IT-Lernplattform openHPI Anlass zu einem besonderen Online-Kurs für jedermann. Er startet am 28. Oktober und widmet sich der „Technologie, die die Welt veränderte“, so der Titel des Gratis-Angebots über sechs Wochen.

openHPI-Kurs 50 Jahre Internet
Das Internet, die Technologie, die die Welt veränderte, feiert seinen 50. Geburtstag. openHPI widmet dem Ereignis einen kostenlosen Online-Kurs. (Image: openHPI)

Online-Kurs

„Die Technologie, die die Welt veränderte – 50 Jahre Internet“

Start: 28. Oktober

Dauer: 6 Wochen

Sprache: Deutsch
 

⇒  Jetzt anmelden

1969, im Jahr der ersten Mondlandung und des legendären Woodstock-Festivals, wurden in Kalifornien erstmals vier einzelne Computern miteinander vernetzt. „Daraus entwickelte sich dann in dramatischem Tempo eine Infrastruktur, die derzeit vier Milliarden Menschen weltumspannend verbindet“, erinnert Kursleiter und HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel. Wer von den 57 Millionen Internetnutzern in Deutschland noch zu wenig über das technische Konstruktionsprinzip des Netzes weiß, wem bislang verschlossen blieb, wie die Datenpakete ihren Weg durch die miteinander verknüpften Einzelnetze zum Rechner des Adressaten finden, dem soll der openHPI-Kurs auf die Sprünge helfen.

Zielgruppe sind Nutzer ohne Vorkenntnisse, welche einerseits die zugrunde liegende Technik des Internets verstehen lernen wollen. Ihnen soll andererseits aber vor allem auch vermittelt werden, wie sich im offenen Internet und World Wide Web jeder selbst gegen mögliche Angriffe schützen muss.

Atemberaubende Innovationen und dunkle Schattenseiten

„Wir behandeln atemberaubende Innovationen genauso wie dunkle Schattenseiten“,

verspricht der Informatikwissenschaftler. Typische Fragen, die beantwortet werden sollen, sind zum Beispiel diese:

  • Wie wird erreicht, dass keine Nachricht auf dem Weg durchs Internet verloren geht?
  • Wie kommt die Facebook-Seite zu mir in den Browser?
  • Woher kommt das Video bei Netflix?
  • Wie gläsern bin ich als durchs Internet vernetzter Mensch, wie sicher kann ich über dieses Netzwerk kommunizieren?
  • Wie sicher ist mein Geld zum Beispiel beim Online-Banking?

Und am Beispiel der eigenen und für jedermann offenen IT-Lernplattform openHPI demonstrieren Meinel und das Kursleiter-Team, wie das Internet weltweit auch den Zugang zu besseren Bildungschancen ermöglicht hat.

„Wir stellen in dem Kurs auch die Frage: Wie abhängig sind wir mittlerweile von dieser Technologie und wie geht es mit ihr weiter?“,

sagt der HPI-Direktor, der das Fachgebiet Internet-Technologien und -Systeme leitet. Ebenso sollen die Teilnehmer einen Überblick darüber bekommen, was die entscheidenden Persönlichkeiten und Meilensteine in der bisherigen Entwicklung des Internets waren, welche Entwicklungen im seit 50 Jahren bestehenden Internet zum Erfolg wurden und welche wichtige Rolle das Internet in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik eingenommen hat.