Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

02.05.2014

News

Erfolgreiche Blutspende-Aktion am Hasso-Plattner-Institut

Am 29. April hat das Hasso-Plattner-Institut (HPI) gemeinsam mit dem DRK-Blutspendedienst Nord-Ost bereits zum sechsten Mal eine Blutspende-Aktion auf dem HPI-Campus am Potsdamer Griebnitzsee veranstaltet. Insgesamt beteiligten sich 68 Freiwillige an der gemeinnützigen Aktion. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer waren Erstspender.

Blutspende-Aktion am HPI.
Foto: HPI

"Die sehr hohe Quote an Erstspendern zeigt eindrucksvoll, dass viele Studierende und Universitätsmitarbeiter sehr gern einen Beitrag leisten möchten, der Leben retten kann", erklärte Dr. Matthieu-Patrick Schapranow, Mitorganisator der Blutspende und Leiter des Themenbereichs "Life Sciences" am Fachgebiet Enterprise Platform and Integration Concepts. Während der mehr als fünfstündigen Aktion wurden über 30 Liter Vollblut gespendet.