Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
Login
 

HPI Neuland: Staffel 4 des Wissenspodcasts

Die vierte Staffel des HPI Wissenspodcasts startet mit einem Best-Of: Anlässlich des 3. Geburtstags von Neuland blicken wir noch einmal auf die Highlights aus nunmehr 50 Folgen – und auf die wichtigsten Zukunftsaufgaben. Alle Themen im Überblick gibt es hier

Podcast Folgen 2022

PD Dr. Jessica Heesen (Foto: PLS/Thilo Schoch)
Prof. Felix Naumann

KI-Systeme treffen immer mehr Entscheidungen in unserem Alltag. Dazu benötigen sie riesige Mengen an hochwertigen Daten. Doch wer kontrolliert eigentlich deren Qualität? Darüber sprechen Prof. Felix Naumann und PD Dr. Jessica Heesen.

Vom Gesundheitswesen über die Rechtsprechung bis hin zum Recruiting: KI-Systeme treffen immer mehr Entscheidungen in wichtigen Bereichen unseres Lebens. Zum Trainieren dieser Systeme werden riesige Datenmengen benötigt, deren Herkunft und Qualität oft ungewiss ist. Doch was passiert, wenn Daten veraltet, verzerrt oder unvollständig sind? Mit Medienethikerin PD Dr. Jessica Heesen diskutiert HPI-Prof. Felix Naumann in der neuen Folge des HPI-Wissenspodcasts "Neuland" über Qualitätsstandards von Datensätzen und darüber, wie weit Künstliche Intelligenz gehen darf.