Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Angebote für Frauen

Die Förderung von Frauen ist dem Hasso-Plattner-Institut (HPI) ein großes Anliegen. Besonders in Fächern wie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) verzeichnet Deutschland nach wie vor einen enormen Mangel an Absolventinnen. Angesichts fehlender Fachkräfte in diesen Bereichen möchte das HPI diesem Trend entgegenwirken.

Im Zuge der Förderung junger Frauen ist es dem HPI besonders wichtig, Mädchen bereits im Schulalter für die Informatik zu begeistern. Mit der Vergabe von Stipendien, der FQ Lounge @ HPI und seinem internationalen Netzwerk bietet das Hasso-Plattner-Institut seinen Studentinnen zahlreiche Möglichkeiten, sich weltweit zu vernetzen und zu erfahren, wie gefragt sie als hervorragend qualifizierte IT-Expertinnen für interessante Jobs auf der ganzen Welt sind.

Girls` Day

Beim Girls' Day am HPI schnuppern Schülerinnen ab der 7. Klasse in die verschiedenen Themengebiete der Informatik hinein und lernen digitale Technologien und Innovationen kennen. Dabei erhalten sie viele nützliche Informationen rund um das Informatikstudium am HPI und die vielseitigen Berufsperspektiven für Informatikerinnen. > Girls´ Day am HPI

FQ Lounge @ HPI

Die 2019 am HPI etablierte FQ Lounge (H.E-06) vernetzt HPI-Studentinnen mit dem globalen Netzwerk der „Female Quotient“-Bewegung, die zum Ziel hat, die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen gesellschaftlichen Bereichen voranzutreiben. Dies geschieht durch die bewusste Erhöhung des Rednerinnennanteils bei wichtigen Fachkonferenzen und durch die Förderungen individueller Karrierewege. Am HPI ist die FQ Lounge ein Ort des offenen Austausches, an dem Fragen der Gleichstellung diskutiert werden können und Veranstaltung rund um dieses wichtige Thema stattfinden, zum Beispiel die „Women in Tech“-Talks: Hier sprechen erfolgreiche Frauen aus der IT-Branche über ihren Werdegang und teilen ihre Erfahrungen mit HPI-Studentinnen und anderen Interessierten. > FQ Lounge @ HPI

“Women in Tech”-Talks am HPI

Bei den Women in Tech-Talks sprechen erfolgreiche Frauen aus der IT-Branche über ihren Werdegang und teilen ihre Erfahrungen mit HPI-Studentinnen und anderen Interessierten. Neben den Vorträgen, werden auch themenspezifische Filmabende und Buchvorstellungen veranstaltet. > Women in Tech Talks

HPI-Reisestipendien

An besonders leistungsstarke und engagierte Informatik-Studentinnen vergibt das Hasso-Plattner-Institut Reisestipendien zu den großen internationalen IT-Messen für Frauen, wie zum Beispiel der Grace Hopper – Celebration of Women in Computing und der European Women in Technology. Die Stipendien werden jährlich ausgeschrieben. 

Reisestipendiatinnen der Euopean Women in Tech 2019
Reisestipendiatinnen der Euopean Women in Tech 2019 (Foto: HPI/Betina Thamm)

informatika-Verteiler

Studierdende, Alumni und Interessierte sind herzlich von den Gleichstellungbeauftragten eingeladen der folgenden Mailing-Liste beizutreten: informatika@lists.myhpi.de. Das Ziel ist es, sowohl die Mitglieder untereinander zu verbinden und zu fördern, als auch das Thema Frauen in der IT in Deutschland zu stärken. 

Über den Verteiler werden Einladungen zu verschiedenen Konferenzen und Netzwerktreffen als auch andere themenspezifische Informationen verschickt. Jede*r ist eingeladen, auch selber an die Liste zu schreiben.