Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

30.04.2012

Foto: HPI/ Sven Köhler

Unter dem Motto "Erwecke deinen Ameisenstamm zum Leben" konnten am 26. April im Rahmen des Girlsdays 16 Schülerinnen auf spielerische Art die ersten Schritte des Programmierens kennenlernen.

Die Schülerinnen entwickelten - unter Anleitung von HPI-Studentinnen - ein einfaches Programm für ihr virtuelles Ameisenvolk. Die sechsbeinigen Krabbler sollen Zucker und Äpfel sammeln, ihre Welt erkunden und mit ihren Fressfeinden - den Wanzen - interagieren.

Dabei lernten die Schülerinnen auf spielerische Weise den Aufbau und die Funktionsweise von Quelltexten, Kontrollstrukturen, Objekten und Methoden. Zudem gewährt das Spiel "AntMe!" einen ersten Blick in die Welt der künstlichen Intelligenz.

Zur Bildergalerie