Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Girls' Day 2018

26. April 2018

Beim jährlichen Girls' Day haben Schülerinnen ab Klasse 8 einen Tag lang die Möglichkeit, anhand von anschaulichen Beispielen die Grundlagen des Programmierens kennenzulernen.

(Foto: HPI/D. Laessig)

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Website des Girls' Day.

Beim jährlichen Girls' Day haben Schülerinnen die Möglichkeit, am Hasso-Plattner-Institut (HPI) anhand von anschaulichen Beispielen die Grundlagen des Programmierens kennenzulernen. Angeleitet werden die Schülerinnen von HPI-Studierenden. Vorkenntnisse in IT und Programmiersprachen sind nicht zwingend erforderlich, die Teilnehmerinnen werden je nach Vorkenntnissen auf zwei speziell zugeschnittene Workshops verteilt.

Die Teilnehmerinnen müssen mindestens die 8. Klasse eines Gymnasiums besuchen. Der Workshop ist auf 40 Teilnehmerinnen beschränkt.

Rückblick: Girls' Day im Bundeskanzleramt 2017