Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Bewerbung Masterstudiengang

Sich für ein Masterstudium im Fach "IT-Systems Engineering" am Hasso-Plattner-Institut (HPI) zu bewerben, ist ganz leicht - egal, ob Sie ausländischer oder deutscher Studieninteressent sind.

Bewerben Sie sich bitte zwischen 1. November und 15. Januar (für das Sommersemester) oder 1. April bis 15. Juli (für das Wintersemester) über das entsprechende Online-Portal von uni-assist e.V. Bitte reichen Sie anschließend bei Uni-Assist auch Ihre Bewerbungsunterlagen ein.

Ausländische Bewerber wenden sich bitte zusätzlich an das Akademische Auslandsamt der Universität Potsdam. Dieses gibt zum Beispiel auch Hinweise, wie deutsche Sprachkenntnisse nachzuweisen sind.

Uni-Assist prüft Ihre Bewerbungsunterlagen zunächst und leitet sie zur abschließenden Antragsprüfung und Durchführung des Zulassungsverfahrens an die entsprechende Kommission am HPI weiter.

Bewerbungsunterlagen

Zu den Bewerbungsunterlagen gehören:

  • vollständig ausgefüllte Online-Bewerbung,
  • postalisch eingereichter und unterschriebener Antrag auf Zulassung
  • amtlich beglaubigte Kopie des Nachweises Erststudium (Abschlusszeugnis oder vorläufiges Zeugnis bzw. Transcript of Records mit Nachweis der Mindest-LP-Zahl)
  • Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse für Bewerber deren Muttersprache nicht Deutsch ist

Liegt Ihnen ein Abschlusszeugnis noch nicht vor, können Sie sich mit einem Leistungsnachweis als Zeugnisersatz bewerben. Voraussetzung ist, dass Sie bis zu diesem Zeitpunkt mindestens folgende Leistungspunkte (LP) nachweisen:

  • 140 LP bei Bachelorstudiengängen mit einem Umfang von 180 LP
  • 170 LP bei Bachelorstudiengängen mit einem Umfang von 210 LP
  • 200 LP bei Bachelorstudiengängen mit einem Umfang von 240 LP

Eine durch Ihre Bildungseinrichtung ermittelte vorläufige Abschlussnote muss ausgewiesen sein.

  • Tabellarischer Lebenslauf in deutscher oder englischer Sprache
  • ein Motivationsschreiben, in dem Sie Ihre Beweggründe und Ziele darstellen, die Sie mit dem angestrebten Masterstudium am HPI verbinden

Gern können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gegebenenfalls noch hiermit ergänzen:

  • Bis zu zwei Empfehlungsschreiben von Hochschullehrerinnen und -lehrern, wenn Sie kein Bachelor-Absolvent des HPI sind
  • Nachweise über Studien- und Forschungsaufenthalte im Ausland sowie Praktikums- und Berufserfahrung
  • Nachweise über berufliche Tätigkeiten nach dem ersten berufsqualifizierenden Abschluss
  • Nachweise über Auszeichnungen oder Preise für besondere Leistungen in Lehre und Forschung
  • Nachweise über weitere relevante Qualifikationen

Bewerber/innen mit einer anderen Muttersprache als Deutsch müssen Deutschkenntnisse entsprechend der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang nachweisen oder einen gleichwertigen anderen Nachweis vorlegen.

Zulassung

Bitte beachten Sie:

Ihre Bewerbung muss für die Bewerbung zum Sommersemester bis zum 15. Januar, bei der Bewerbung zum Wintersemester bis 15. Juli bei Uni-Assist eingegangen sein. Gemäß Rahmenzulassungsordnung vom 23. März 2011 ist für den fristgerechten Eingang der Tag des Antragseinganges maßgeblich, nicht das Datum des Poststempels.

Eine Zulassungskommission beschäftigt sich mit allen vollständigen und fristgerecht eingereichten Bewerbungen und trifft die Entscheidung. Pro Jahr werden insgesamt 60 Masterstudienplätze vergeben - an die besten Bewerber.

Auch wenn Sie noch nicht alle Voraussetzungen vollständig erfüllen, haben Sie die Chance, zugelassen zu werden. Möglicherweise legt die Kommission dann fest, dass Sie bestimmte HPI-Lehrveranstaltungen aus dem Bachelorstudium nachholen sollen.

Details zum Zulassungsverfahren entnehmen Sie bitte der Zulassungsordnung für den Masterstudiengang (.pdf). Bitte beachten Sie: Gemäß Rahmenzulassungsordnung vom 23. März 2011 ist für den fristgerechten Eingang der Tag des Antragseinganges maßgeblich, nicht das Datum des Poststempels.

Hilfen für Ihre Bewerbung

Ansprechpartner

Für inhaltliche Fragen zum Masterstudiengang wenden Sie sich bitte an:

Prof. Dr. Mathias Weske
Koordinator des Masterstudiengangs
E-Mail: mathias.weske(at)hpi.uni-potsdam.de

Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen zur Verfügung:

Ilona Pamperin
Studienreferat,
Hasso-Plattner-Institut
E-Mail: studienreferat(at)hpi.uni-potsdam.de