Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Innovation for Jobs – Die Zukunft der Arbeit

09. & 10. April 2018

Weltweit denken Wissenschaftler, Politiker und Führungskräfte in Unternehmen darüber nach, wie sich die Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt auswirken wird. Wie schnell und in welcher Form werden technische Innovationen wie beispielsweise Künstliche Intelligenz im Arbeitsalltag ankommen? Wie werden sich diese auf unsere Arbeit auswirken? Wie sehen die Tätigkeitsprofile der Jobs von morgen aus? Welche anderen  Kompetenzen als gegenwärtig werden in Zukunft deshalb von Mitarbeitern und Führungskräften gefordert sein? Und welche Strategien und Best-Practice-Beispiele gibt es, Unternehmen und Mitarbeiter erfolgreich durch diesen Wandel zu begleiten?

Innovation for Jobs – Die Zukunft der Arbeit. (Foto: HPI/K. Herschelmann)

Der 2016 am Hasso-Plattner-Institut mit dem „German i4j Summit – Innovation for Jobs“ begonnene Diskussionsprozess wird gemeinsam mit Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft am 09. April 2018 mit der „Innovation for Jobs – Die Zukunft der Arbeit“ fortgeführt. Am 10. April sowie während der am 22./23. und vom 26. bis 28. März 2018 stattfindenden HPI Global Design Thinking Week entwickeln Fachleute und Studierende mit Hilfe der Innovationsmethode Design Thinking Ideen und Lösungen zu den gestellten Fragen, welche Eingang in die „Innovation for Jobs“-Konferenz finden.

Weitere Informationen folgen.