Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

04.05.2011

Am 03. Mai 2011 waren David Briggs und Colman Hutchinson, zwei der drei Erfinder von „Wer wird Millionär“, zu Gast an der HPI School of Design Thinking. Die Sendung wurde erstmals 1998 in Großbritannien auf dem Privatsender ITV 1 ausgestrahlt. Bis heute ist die Sendung in über 100 Ländern als Lizenz verkauft und veröffentlicht worden.

Coleman und Briggs zeigten Videosequenzen der Quizsendung aus den vergangenen Jahren. In einer ausgeklügelten Präsentation spannten sie den Bogen von den ersten Anfängen der Show über die Höhe- und Tiefpunkte des Formats bis zum heutigen Tag.

Mehr Informationen im D-Blog

D-FLECT ist ein informelles Forum für den kreativen Austausch dies- und jenseits der Design Thinking Szene. Dazu laden wir Vordenker und Innovatoren aus den unterschiedlichen Bereichen in die HPI D-School ein, um uns von ihrer Arbeit(sweise) inspirieren zu lassen.