Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

27.09.2012

Besitzer von Smartphones oder Tablet-PCs können sich Berlin jetzt in die Tasche stecken. Zumindest virtuell, denn das dreidimensionale Stadtmodell der deutschen Hauptstadt wird in Kürze unter dem Namen „smartMap Berlin“ als kostenlose App für iPhone und iPad verfügbar sein. Die einzigartige neue Technologie dafür ist gemeinsam vom Business Location Center der Berlin Partner GmbH und dem Potsdamer Startup 3D Content Logistics (www.3dcontentlogistics.com) entwickelt worden. Gründer des Potsdamer Unternehmens sind die HPI-Absolventen Benjamin Hagedorn und Jan Klimke. Sie stellen zusammen mit der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung sowie mit der Berlin Partner GmbH die Lösung am Donnerstag, 4. Oktober, im Berliner P5 am Potsdamer Platz vor.