Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
  • de
 

HPI Schul-Cloud Abschlussforum

5. Juli 2021

Zum Abschluss der Entwicklung der HPI Schul-Cloud am Hasso-Plattner-Institut (HPI) haben wir gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern Bilanz gezogen, den Stand der Digitalisierung an deutschen Schulen diskutiert und den Blick in die Zukunft gerichtet.

HPI Schul-Cloud Abschlussforum
HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel beim HPI Schul-Cloud Abschlussforum

Vor vier Jahren ist die HPI Schul-Cloud als ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Pilotprojekt gestartet mit dem Ziel, eine zukunftssichere und datenschutzkonforme Infrastruktur zur digitalen Unterstützung des Unterrichts zur Verfügung zu stellen. Die HPI Schul-Cloud hat sich vom Pilotprojekt zur systemrelevanten IT-Infrastruktur für Schulen entwickelt und während der Coronapandemie für viele Tausend Schulen wichtige Unterstützung geleistet. Knapp 1,4 Millionen Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler greifen heute bundesweit auf die HPI Schul-Cloud zu.

Grußwort von Britta Ernst

Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Grußwort von Grant Hendrik Tonne

Kultusminister des Landes Niedersachsen

Grußwort von Helmut Holter

Minister für Bildung, Jugend und Sport des Freistaates Thüringen

Bildergalerie: HPI Schul-Cloud Abschlussforum

Fotos: HPI/K. Herschelmann

Diskutiert haben unter anderen:

  • Jörg Becker, Arbeitsbereichsleiter Medien und Informationstechnologie, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien
  • Dr. Götz Bieber, Direktor des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
  • Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender MINT-EC
  • Julia Günther, Referentin Medienbildung, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien
  • Arndt Kwiatkowski, Mitgründer und Geschäftsführer bettermarks GmbH
  • Prof. Dr. Christoph Meinel, Institutsdirektor und CEO Hasso-Plattner-Institut
  • Dr. Stephan Pfisterer, Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Prof. Dr. Katharina Scheiter, Leiterin der Arbeitsgruppe Multiple Repräsentationen Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM)
  • Michael Sternberg, Geschäftsführer Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online e. V.

Das vollständige Programm finden Sie hier