Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(innen) (m/w/d)

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutschlandweit einmaliges und besonders praxisnahes ingenieurwissenschaftliches Informatikstudium an. Das HPI betreibt weltweit beachtete universitäre Forschung. Schwerpunkt der HPI-Lehre und Forschung sind die Grundlagen und Anwendungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme. 

Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums für die neu gegründete Arbeitsgruppe Internet-Technologie und Softwarization zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam zwei


wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(innen) (m/w/d)


Die Stelle ist befristet und in Vollzeit zu besetzen.


Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Forschung in Netzen und verteilten Systemen, z.B. Network Softwarization, mobile und drahtlose Netze, Rechenzentrumsnetze. Dabei können Techniken z.B. des maschinellen
    Lernens oder der stochastischen Optimierung zum Einsatz kommen, ebenso wie simulationsbasierte oder experimentelle Ansätze. 
  • Lehre in der Unterstützung von Vorlesungen, Seminaren und studentischen Arbeitsgruppe und in der Betreuung von Bachelor und Master-Arbeiten 
  • Teilnahme an Aktivitäten der Arbeitsgruppe und des HPIs

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Einen mindestens sehr guten Master-Abschluss (oder äquivalent) in Informatik oder einem verwandten Fach; Spezialisierung in Netzen oder verteilten Systemen ist von Vorteil 
  • Begeisterung für Team Work, ein flexibler und selbständiger Arbeitsstil, hervorragende analytische Kompetenz und Implementierungs- und Experimentierfähigkeiten 
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Englisch in Wort und Schrift; deutsche Sprachkenntnisse mindestens auf Niveau B2.

 

Was wir Ihnen bieten

  • Eine facettenreiche Tätigkeit, eingebettet in ein spannendes, internationales und dynamisches Arbeitsumfeld 
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter und attraktiver Vergütung 
  • Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbürokratisches Miteinander 
  • Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin und einem bezuschussten BVG-Ticket 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits)

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite https://hpi.de/karl/home.html. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese
ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format an: holger.karl(at)hpi.de


Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3
14482 Potsdam