Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

28.09.2018

Auszeichnung: Dieter Kempf wird Fellow des Hasso-Plattner-Instituts

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, wurde heute im Rahmen der Absolventenfeier 2018 von Direktor Professor Christoph Meinel zum Fellow des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) ernannt. Mit der Auszeichnung ehrt das HPI Persönlichkeiten, die sich für die Belange des Instituts besonders eingesetzt und dessen Entwicklung gefördert haben.

HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel mit HPI-Fellow Dieter Kempf
HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel (l.) mit HPI-Fellow Dieter Kempf (r.). (Foto: HPI/K. Herschelmann)

HPI-Direktor Professor Christoph Meinel überreichte die Medaille dem Festredner Dieter Kempf während der Absolventenfeier am Freitagnachmittag und dankte für dessen Engagement. Schon früh hätte Kempf den steigenden Bedarf an IT-Fachkräften vorhergesehen und sich bereits in früheren Ämtern als Bitkom-Präsident und Vorstandsvorsitzender der DATEV eG für die IT-Nachwuchsförderung eingesetzt. So seien auch enge und gute Verbindungen zum HPI entstanden.

Vor Kempf haben 13 weitere prominente Persönlichkeiten diese Auszeichnung erhalten, darunter die Bundeskanzlerin Angela Merkel, EU-Kommissar Günther Oettinger sowie die frühere EU-Kommissarin Neelie Kroes, die beiden "Väter" des Internets, Bob Kahn und Vinton Cerf sowie die brandenburgischen Ex-Ministerpräsidenten Manfred Stolpe und Matthias Platzeck. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.