Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
  
Login
 

01.08.2019

News

HPI-Doktorand schließt Promotionsverfahren im Juli ab

Der Doktorand des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) Martin Malchow konnte mit der erfolgreichen Verteidigung seiner Dissertation im Juli sein Promotionsverfahren abschließen. Mit ihm zählt das HPI nun insgesamt 140 Promotionen.

Martin Malchow mit seinem Betreuer Prof. Christoph Meinel (v.l.n.r.) (Foto: HPI/C. Yunck)

Der Doktorand Martin Malchow forschte in seiner Arbeit zum Thema Nutzerunterstützung und -motivation in E-Learning Vorlesungsarchiven und MOOCs und war am Fachgebiet Internet-Technologien und Systeme beschäftigt. Sein Betreuer war Prof. Dr. Christoph Meinel, Leiter des Fachgebiets.