Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
  
Login
 

03.07.2019

News

Interview mit Dr. Pedro Lopes

Dr. Pedro Lopes promovierte 2018 am Hasso-Plattner-Institut und forschte für seine Doktorarbeit an interaktiven Systemen auf Basis der elektrischen Muskelstimulation. Betreut wurde er dabei von Prof. Patrick Baudisch, Leiter des Fachgebiets Human Computer Interaction am HPI. Kurz nach seiner Promotion wurde Lopes zum Assistenz-Professor an der „University of Chicago“ ernannt, wo er das Human Computer Integration Lab leitet. Wir freuen uns mit ihm zu seiner neuen Position und seiner aktuellen Forschungsarbeit im Bereich der Muskelstimulation gesprochen zu haben.

Günther und Jakobs überreichen Preis an Lopes
Im feierlichen Rahmen der Absolventenfeier 2019 der Universität Potsdam überreichten Präsident PhD. Oliver Günther (l.) und Jann Jakobs (r.), ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Potsdam, Pedro Lopes (m.) den Preis für die beste Promotion der Universität Potsdam 2018. (Foto: UP/Ernst Kaczynski)

Interview

Hier finden Sie das ganze Interview auf Englisch.