Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

Statistische Datenanalyse (Wintersemester 2003/2004)

Dozent:

Beschreibung

In allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens wird gegenwärtig umfangreiches Datenmaterial erfasst. Diese Datenmengen aus Medizin und Biologie, Finanzwesen und Marketing und Soziologie sind eine große Herausforderung für die Statistik. "Data mining" und "Learning from data" sind Begriffe mit denen diese neue Aufgabe beschrieben wird. Dabei geht es darum, Methoden und Konzepte aufzuzeigen, wie man die Informationen, die in diesen Daten stecken, herausfiltert, wie man zugrundeliegende Strukturen erkennt und künftige Tendenzen vorhersagt.

Ziel der Vorlesung ist es, statistische Grundprinzipien zur Analyse von Daten zu vermitteln, um die in Literatur und Softwarepaketen enthaltenen statistischen Verfahren sinnvoll anzuwenden. Dazu werden einige mathematische Sachverhalte benötigt, Hauptaspekt ist jedoch die Aneignung statistischer Denkweisen. Folgende Themenbereiche werden behandelt:

     

  • Parametrische und nichtparametrische Schätz - und Vorhersagemethoden
  • Testen von Hypothesen
  • Regression, Klassifikation und Diskriminanzanalyse
  •  

Leistungserfassung

Die Leistungserfassung erfolgt in Form einer mündlichen Prüfung.

Termine

Vorlesung Dienstags,  09.15 Uhr bis 10.45 Uhr, HPI B-E.2

Vorlesung Donnerstags, 09.15 Uhr bis 10.45 Uhr, HPI B-E.2

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 4
  • ECTS : 6
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 01.01.1970
  • Programm : IT-Systems Engineering MA
  • Lehrform :
  • Belegungsart : Wahl

Zurück